Kleine Schatztruhe: Angekommen im Land der Träume

DSC_1154_PS-1280x853

Endlich, seit 800 km radele ich nun durch Patagonien. Das Wetter war bislang ziemlich launisch: viel Regen, einiges an Wind, aber auch eine tolle Sonne, die dann gleich das eigene Wohlbe- und Wärmeempfinden so in die Höhe treibt, dass man am liebsten gleich zwei Schichten ausziehen möchte. Aber meist dauert es keine 10 Minuten bis eine neue Wolken- oder Regenfront einen wieder die Schichten anziehen lässt. Auch die Landschaft im Norden bot alles, was man sich nur wünschen kann: Fjorde, Seen, Wiesen, Gletscher, Berge und Regenwald.

 

Heute war es dann endlich soweit.

Nach den ersten 30 km im Regen, das Zelt morgens noch tropfend eingepackt, ging es auf der Carretera Austral immer weiter ‚gen Süden – Richtung Ushuaia. Die nächsten 50 km waren dafür um so schöner. Endlich kam die Sonne raus. Man konnte die Gletscher auf den Berggipfeln sehen und das Wasser der Flüsse und Seen hier überall bewundern. Die Farbe wechselt je nach Sonnen- bzw. Wolkenstand – von azurblau, über türkis, zum weisslichen gletscherblau. Total faszinierend.

 

Dieser Teil bietet alles was ich mir nur wünschen konnte: Sonne; teilweise Rückenwind; eine abgetrocknete, gut zu fahrende Strasse (mit nicht allzu schlimmen Schotter). Dazu kommt die Gesellschaft meiner stabilen, unkomplizierten Frida an meiner Seite und nette Reisebegleitung, die mich endlich zwingt Spanisch zu sprechen, weil keine anderen Sprachkenntnisse vorhanden sind.

 

Und mit ganz viel Sonnenschein musste ich einfach ab und an den Kopf schütteln vor Ungläubigkeit und vor lauter Freude – dass mein Traum nach über 3 Jahren endlich wahr geworden ist!! Und konnte mich nicht zurückhalten, sondern musste meine FREUDE laut heraus schreien. *yieeh-hoaww!  Unglaublich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s